Standort

DE, Karlsruhe
 

Karrierelevel

Berufserfahrung
 

Vertragsart

Vollzeit mit 40 Stunden/Woche 

Verkehrsingenieur o. Ä. (m/w) / Verkehrsmodelle

Deine Aufgaben

  • Du baust unsere makroskopischen Verkehrsnachfragemodelle auf und führst mikroskopische Simulationen durch.  Dabei entwickelst du innovative Modellierungsansätze.
  • Du baust die Prozesse zur Qualitätssicherung unserer Verkehrsmodelle aus.
  • Du leitest unsere globalen PTV Projekte und steuerst unsere Partner.
  • Du berätst unsere Kunden aus dem öffentlichen Bereich und Consultants aus dem B2B-Bereich bei der Simulation von neuen Mobilitätsangeboten (Mobility as a Service).

Dein Profil

  • Du hast ein Studium im Bereich Verkehrsingenieurwesen o. Ä. erfolgreich abgeschlossen und hast mindestens fünf Jahre Berufserfahrung.
  • Deine Kompetenz beim technischen Aufbau von strategischen Verkehrsnachfragemodellen setzt du gerne ein.
  • Du hast gute Programmierkenntnisse, vorzugsweise in Visual Basic oder Python.
  • Von Vorteil ist Erfahrung als Projektleiter/in.
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch.
  • Du hast Lust, bis zu 20% deiner Arbeitszeit zu reisen (Montag bis Freitag).

PTV. The mind of movement.

Wir planen und optimieren weltweit alles, was Menschen und Güter bewegt.
PTV Software macht Mobilität effizienter, sicherer und umweltfreundlicher. Unsere Lösungen unterstützen unsere Kunden in der Transportlogistik, der Verkehrsplanung und im Verkehrsmanagement. Werde Teil eines Teams, das die Welt bewegt.

PTV als Arbeitgeber

Im Project Management & Services Team setzen wir PTV's Leitsatz we are the mind of movement um und optimieren den Verkehr der Zukunft. In unserem multikulturellen, aufgeschlossenen Team kannst du die Herausforderungen ganzer Städte lösen. Dabei kannst du dein Wissen einsetzen und individuell ausbauen.

In diesem Video erfährst du mehr zum Arbeitsalltag bei der PTV Group.
 

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildung an der PTV-Academy
  • Fitnesscenter am Hauptsitz Karlsruhe
  • Gratisgetränke
  • Bezuschusste Kantine
  • Betriebliche Altersvorsorge
Nadja Keller

Business Partner
Human Resources