Backend Developer eCommerce (m/w/d)

scheme image

PTV. The mind of movement

Wir planen und optimieren weltweit alles, was Menschen und Güter bewegt.
PTV Software macht Mobilität effizienter, sicherer und umweltfreundlicher. Unsere Lösungen unterstützen unsere Kunden in der Transportlogistik, der Verkehrsplanung und im Verkehrsmanagement.
Werde Teil eines Teams, das die Welt bewegt!

Deine Aufgaben

  • Du bist verantwortlich für die Administration, Anpassung und Weiterentwicklung der eCommerce-Infrastruktur.
  • Dabei entwickelst du neue und bestehende Prozesse im Rahmen des Subscription Managements und der automatischen Provisionierung unserer Produkte weiter. 
  • Außerdem arbeitest du, gemeinsam mit anderen Fachabteilungen, an Migrationsprojekten von Altsystemen in eine neue cloudbasierte SaaS-Systemlandschaft. 
  • Du übernimmst die Kommunikation und Koordination von Supportfällen, Entwicklungsprojekten und Change-Requests in Zusammenarbeit mit unseren internen und externen Integrationspartnern.

Dein Profil

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationswirtschaft oder entsprechende Erfahrung in der Softwareentwicklung.
  • Du besitzt gute Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Abläufe eines Unternehmens sowie in gängigen Datenbanksystemen z.B. MS SQL-Server, Postgres.
  • Vorzugsweise verfügst du über Erfahrung im Umgang mit eCommerce-Lösungen, vorzugsweise Zuora.
  • Du hast Erfahrungen in der Entwicklung und Wartung von Microservices und mit Cloudplattformen wie Azure/AWS.
  • Du kennst dich mit gängigen Entwicklungsmethodiken z.B. CI / CD, Testdriven Development, CQRS aus
  • Du hast Erfahrung mit .NET Core, C#, Transact-SQL, Java und vorzugsweise auch mit Identity-Management-Systemen z.B. KeyCloak.
  • Du besitzt sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Dich zeichnen dein analytisches Denkvermögen und dein lösungsorientierter Umgang mit komplexen Problemstellungen aus. 
  • Du bist engagiert, arbeitest selbstständig und bist bereit Verantwortung zu übernehmen. 

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub, 24. und 31. Dezember frei
  • Bonusmodell
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Freigetränke und Obst
  • Bezuschusste Kantine
  • JobRad
  • uvm.

Ansprechpartner

Steffen Göckel
Human Resources Business Partner
+49 721 9651-0