Masterarbeit „Verhaltensmodelle der Interaktion zwischen nicht motorisierten und motorisierten Verkehrsteilnehmern“

scheme image

PTV. The mind of movement

PTV Group. Empowering mobility.

Die PTV Group bietet Software und Beratung, um Mobilität und Transport zukunftsfähig zu gestalten. Unsere marktführende Software für das intelligente Verkehrsmanagement und für die Optimierung von Transporten hilft Entscheidende aus Politik, Städten, Industrie und Handel dabei, Zeit und Geld zu sparen, Straßen sicherer zu machen und die Umwelt zu schonen. Die PTV zeigt schon heute mit Simulationen, wie die Mobilität von morgen mit all ihren Ökosystemen und Dimensionen realisiert werden kann. Von strategischer Verkehrsplanung bis zur Mikromobilität für die letzten Meile.
Das Unternehmen wurde 1979 gegründet. Heute arbeiten weltweit rund 900 Mitarbeitende an zukunftsweisenden Lösungen – damit Mobilität und Transport smarter und umweltbewusster werden.


Bist du daran interessiert, eine Masterarbeit zum Thema "Verhaltensmodelle der Interaktion zwischen nicht motorisierten und motorisierten Verkehrsteilnehmern – Fokus automatisierte Fahrzeuge" zu schreiben?

Deine Themenstellung

Die Verbesserung der mikroskopischen Verkehrsflusssimulation hinsichtlich der Reaktionen von Fußgängern auf Fahrzeuge und Fahrradfahrer ist auch im Zusammenhang mit der zunehmenden Automatisierung und Vernetzung des Kfz-Verkehrs erforderlich, um Kapazitäten, Fahrgeschwindigkeiten und Reisezeiten besser bewerten und Optimierungspotenziale quantifizieren zu können. Dafür werden von Drohnen ermittelten Trajektorien benutzt. Diese Daten werden mit einer bestehenden Hypothese zum Verhalten abgeglichen. Ggf. kann ein neues Verhaltensmodell formuliert werden.

Du erforschst allgemeine Verhaltensmodellansätze zur verbesserten Simulation der Interaktion zwischen vulnerable road users (Fußgänger, Radfahrende) und automatisierten Fahrzeugen auch in Hinsicht auf eine spätere Implementierung in der Simulationssoftware PTV Vissim.

Deine Aufgaben:
  • Literaturrecherche zur Verhaltensmodelle der Interaktion zwischen "vulnerable road users" und Fahrzeugen in der MicroSimulation.
  • Erarbeitung und Beschreibung des Modells.
  • Datenanalyse der von Drohnen ermittelten Trajektorien.
  • Gegebenenfalls Anwendung des Models in PTV Vissim/Viswalk.

Deine Fähigkeiten

  • Du bist Masterand (m/w/d) in einem Studium mit Schwerpunkt der Verkehrswissenschaft, Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Geografie, Mathematik oder Softwareentwicklung.
  • Du hast Interesse an Datenanalyse, Algorithmen und mathematischen Optimierungsverfahren.
  • Idealerweise besitzt du Grundkenntnisse in der mikroskopischen Verkehrsflusssimulation (PTV Viswalk).
  • Du zeichnest dich durch eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise aus.

Bei uns hast Du immer eine feste Ansprechperson, die dich bei der Erstellung deiner Abschlussarbeit betreut und dir für Fragen und Informationen zur Verfügung steht. Wir stellen dir die Ressourcen zur Verfügung, die du zur Erarbeitung deines Themas benötigst, wie zum Beispiel unsere Software oder PC-Hardware.

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Externe und interne Weiterbildung
  • Abteilungs- und Firmenevents
  • Freigetränke und Obst
  • Bezuschusste Kantine
  • Fitnesscenter am Hauptsitz
  • uvm.

Weitere Informationen

Unternehmen: PTV Planung Transport Verkehr GmbH
Standort: DE, Karlsruhe
Vertragsart: Befristeter Arbeitsvertrag mit 40 Stunden/Woche

Steffen Göckel
HR Business Partner
+49 721 9651-0